Hier anmelden für das Wettbewerbsjahr 2022/23

01 Fractal Fingers

Aufgabenstellung

The effect of fractal fingering can be observed if a droplet of an ink-alcohol mixture is deposited onto diluted acrylic paint. How are the geometry and dynamics of the fingers influenced by relevant parameters?

Video

Leitfragen

  • Mit welchem Tinte-Alkohol-Gemisch und welcher Acrylfarbe funktioniert der Effekt?
  • Sind mit verschiedenen Flüssigkeiten grundsätzlich andere Muster zu beobachten?
  • Welcher physikalische Effekt beziehungsweise welche Kräfte führen zur Bildung der Finger?
  • Tipp: In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Aufgaben, die sich mit solchen instabilen Flüssigkeitsgrenzen beschäftigt haben (als letztes Droplet Explosion). Obwohl der Effekt ein anderer ist, kannst du dir vielleicht bei früheren Teilnehmer:innen Tipps zur Aufgabe holen.
  • Kannst du herausfinden, wie zum Beispiel die Größe der Muster von den wichtigen Parametern abhängt?
  • Kannst du diese Abhängigkeiten physikalisch begründen?

Titelbild

Fraktalblumen aus dem acrylgiessen.com Fraktalblumen-Tutorial mit Erlaubnis von Faessler Media GmbH

Das GYPT ist eine Initiative von

Deutsche Physikalische Gesellschaft e.V.

Universität Ulm

Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung

Empfohlen von der

Kultusministerkonferenz