Hier anmelden für das Wettbewerbsjahr 2022/23

08 Euler’s Pendulum

Aufgabenstellung

Take a thick plate of non-magnetic material and fix a neodymium magnet on top of it. Suspend a magnetic rod (which can be assembled from cylindrical neodymium magnets) underneath it. Deflect the rod so that it touches the plate only with highest edge and release it. Study the motion of such a pendulum under various conditions.

Video

Leitfragen

  • Welche Schwingung führt der Stab durch? Ist diese immer ähnlich oder gibt es unterschiedliche Verhalten bei verschiedenen Parametern?
  • Schaffst du es, den Stab in einer Ebene schwingen zu lassen?
  • Der Stab kommt irgendwann zur Ruhe. Welche Effekte entziehen dem Stab die anfängliche potentielle Energie?
  • Warum muss die Platte relativ dick sein? Was wird durch die Plattendicke definiert?
  • Hat die Platte einen wichtigen Einfluss auf das Magnetfeld? Wie hängt dieser vom Material ab?

Das GYPT ist eine Initiative von

Deutsche Physikalische Gesellschaft e.V.

Universität Ulm

Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung

Empfohlen von der

Kultusministerkonferenz