Dein Beitrag beim GYPT

Im Vorfeld des GYPT stehen dir 17 physikalische Probleme zur Auswahl bereit, von denen du eine bis zum Turnier bearbeiten kannst. Diese Seite soll dir als Einstieg in die Projektarbeit dienen und die grundsätzlichen Merkmale eines guten GYPT-Beitrags erklären. Denn am Ende gilt es nicht nur deine Idee erfolgreich zu präsentieren, sondern diese auch gegen andere Teams zu verteidigen.

Klicke dich durch die rechte Randleiste um mehr über die einzelnen Phasen der Vorbereitung zu erfahren. Die Anleitung reicht von der Auswahl eines Problems bis hin zur Präsentation auf dem Turnier. Die jeweiligen Informationsquellen und Hilfestellungen sind bei den einzelnen Schritten mit angegeben.