Projektmentoren

Um die Bearbeitung eurer Projekte fachlich zu unterstützen, stehen euch die Projektmentoren zur Verfügung.

Wobei können die Projektmentoren helfen?

  • Erste Ideen für einfache Messungen
  • Unterstützung bei der Bearbeitung der Fachliteratur
  • Ideen für deine GYPT-Präsentation

Was muss mein Mentor von mir wissen?

Das hängt von dir ab. Zumindest solltest du aber in der ersten E-Mail deinen Namen, dein GYPT-Zentrum und vielleicht schon ein paar erste Fragen nennen.

Kann ich meinen Mentor einfach so anschreiben?

Definitiv ja! Die Mentoren freuen sich über eure Mails und sind jederzeit bereit euch zu helfen.

Wer sind die Projektmentoren?

Die Mentoren bestehen aus ehemaligen Teilnehmern und Experten von Universitäten und wissen bestimmt auf die meisten deiner Fragen eine Antwort. Du kannst dir sicher sein, dass du mit einem Anliegen bei Ihnen bestens aufgehoben bist. Deinen Projektmentor findest du entweder bei der entsprechenden Aufgabe oder in der folgenden Tabelle

Aufgabe Mentor
01 Invent Yourself Berin Becic
02 Inconspicuous Bottle [ GYPT Organisatoren ]
03 Swinging Sound Tube [ GYPT Organisatoren ]
04 Singing Ferrite Florian Ostermaier
05 Sweet Mirage [ GYPT Organisatoren ]
06 Saxon Bowl [ GYPT Organisatoren ]
07 Balls on a String [ GYPT Organisatoren ]
08 Soap Membrane Filter [ GYPT Organisatoren ]
09 Magnetic Levitation Frederik Gareis
10 Conducting Lines Sebastian Friedl
11 Drifting Speckles [ GYPT Organisatoren ]
12 Polygon Vortex [ GYPT Organisatoren ]
13 Friction Oscillator [ GYPT Organisatoren ]
14 Falling Tower [ GYPT Organisatoren ]
15 Pepper Pot [ GYPT Organisatoren ]
16 Nitinol Engine [ GYPT Organisatoren ]
17 Playing Card [ GYPT Organisatoren ]